Tipps zur Augengesundheit

Häufigste Augenkrankheiten

Die häufigsten Augenkrankheiten. Was sind sie? Wir haben immer wieder gehört, dass es sehr wichtig ist, seine Augen untersuchen zu lassen oder sich um seine Augen zu kümmern. Das sollten wir nicht auf die leichte Schulter nehmen, denn unsere Augen sind neben den Ohren die Organe, die wir im Leben am meisten benutzen. Ohne eigenes Verschulden können wir bestimmte Krankheiten entwickeln, die leicht zu behandeln sind, wie z. B. Kurzsichtigkeit oder Weitsichtigkeit, bis hin zu schwerwiegenderen Krankheiten, die Operationen erfordern. In diesem Beitrag erklären wir die häufigsten Augenkrankheiten, was sie sind und wie man sie behandelt.

Was sind die häufigsten Augenkrankheiten?

Myopie

Wir beginnen mit der klassischen Myopie, einer Anomalie oder Fehlsichtigkeit des Auges, die zu einer verschwommenen oder undeutlichen Sicht auf weit entfernte Objekte führt; sie ist auf eine übermäßige Krümmung der Augenlinse zurückzuführen, die bewirkt, dass sich die Bilder von Objekten ein wenig vor dem Erreichen der Netzhaut bilden. Kurz gesagt, "nicht auf die Entfernung sehen". Dies ist die häufigste Anomalie, insbesondere bei Studenten.

Für diese Art von Problem gibt es mehrere Lösungen. Wenn die Sehschärfe sehr gering ist, können wir sie mit einer Brille mit niedriger Sehstärke korrigieren und sie zum Beispiel nur zum Autofahren verwenden. Bei einer hohen Sehstärke hingegen ist eine Korrektionsbrille die Hauptlösung, und es ist wichtig, sie den ganzen Tag über zu tragen, da sie uns mehr Komfort bietet und Probleme vermeidet.

Häufigste Augenkrankheiten

Hypermetropie

Hyperopie ist das Gegenteil von Weitsichtigkeit, da es uns schwer fällt, nahe Objekte zu sehen oder zu lesen. Dies sollte von vornherein keine großen Unannehmlichkeiten mit sich bringen, da eine Lesebrille ausreichen sollte. Tatsächlich ist es keine gute Idee, diese Art von Brille ständig zu verwenden, da das Problem dadurch nur noch verschlimmert wird.

Astigmatismus

Sie gehört auch zur Gruppe der häufigen Anomalien oder Krankheiten. Sie tritt in der Krümmung des Auges auf und hat eine verschwommene Sicht in der Nähe und in der Ferne zur Folge. Astigmatismus tritt auf, wenn die Hornhaut unregelmäßige Krümmungen aufweist. Die Hauptfolge ist, dass das Auge das Licht nicht gleichmäßig auf der Netzhaut bündelt, wodurch dieser Effekt entsteht, den Sie sicher kennen:

Auch diese Krankheit kann sowohl Kinder als auch Erwachsene betreffen, und die häufigsten Symptome sind Kopfschmerzen, verschwommenes Sehen, Schielen, um klarer zu sehen, und Überanstrengung der Augen. Heutzutage kann diese Krankheit jedoch auch mit einer Brille, Kontaktlinsen oder einer Operation behandelt werden. Die Chirurgie ist wahrscheinlich die am seltsamsten oder riskantesten klingende.

Bei der refraktiven Chirurgie handelt es sich um einen Eingriff, der die Form der Hornhaut dauerhaft verändert. Dadurch wird erreicht, dass das Licht richtig reflektiert wird.

Alterssichtigkeit

Presbyopie ist der fortschreitende Verlust der Fähigkeit, Objekte zu fokussieren, aufgrund der Steifigkeit der Augenlinse. Normalerweise handelt es sich um ein Problem, das mit zunehmendem Alter auftritt, und zwar meist ab dem 40. Lebensjahr und bis zum 70.

Häufigste Augenkrankheiten

Auch dieses Problem lässt sich mit einer Brille oder Kontaktlinsen leicht lösen. Es gibt aber auch andere, fortschrittlichere Möglichkeiten wie refraktive Chirurgie oder Linsenimplantate. Ideal ist es immer, einen Spezialisten zu konsultieren, der eine gründliche Diagnose des Problems stellt.

Zum Schluss folgt eine kurze Zusammenfassung der häufigsten Augenanomalien oder -krankheiten. In jedem Fall ist dieser Artikel nur informativ. Wenn Sie eine eindeutige Diagnose wünschen, weil Sie Beschwerden bemerken, empfehlen wir Ihnen, einen Augenarzt aufzusuchen, der die notwendigen Tests durchführen kann, um das Problem zu erkennen.

In Cristales Gafas haben wir eine große Auswahl an Brillengläsern der besten Hersteller, die sich an die oben beschriebenen Anomalien anpassen. Zögern Sie nicht, uns bei allen Fragen zu kontaktieren. Unsere Fachleute helfen Ihnen gerne weiter.

Read more...

Este sitio web utiliza cookies para que usted tenga la mejor experiencia de usuario. Si continúa navegando está dando su consentimiento para la aceptación de las mencionadas cookies y la aceptación de nuestra política de cookies, pinche el enlace para mayor información.plugin cookies

ACEPTAR
Aviso de cookies